Sie sind hier:   Ingelheimer Persönlichkeiten > Ingelheimer (Ober-) Bürgermeister  > Dr. Rückert

Dr. Georg Rückert, SPD



Dr. Rückert aus "50 Jahre Stadt Ingelheim"

Dr. jur. Georg Rückert wurde am 8. November 1901 in Spachbrücken im Odenwald geboren. Nach Schule und Jurastudium war er bei der Stadtverwaltung in Darmstadt tätig.

1931 wurde Dr. Rückert der erste Berufs-Bürgermeister von Ober-Ingelheim. Infolge des Unrechtsaktes seiner Entlassung durch das NS-Regime am 7. April 1933 und nach wiederholten Pistolenanschlägen auf seine Wohnung wich er in die Wirtschaft nach Leipzig aus. Am 22. Mai 1945 kehrte er von dort in sein Amt als Bürgermeister – nun der vereinigten "Stadt Ingelheim am Rhein" – zurück. Dieses Amt versah er bis 1949, obwohl er mit Wirkung vom 15. Februar 1947 auch zum Regierungspräsidenten von Rheinhessen berufen worden war.

Am 1. Dezember 1966 ging Dr. Rückert in den Ruhestand, den er in der Stadt Ingelheim verbrachte. Deren Ehrenbürger wurde er am 8. November 1966. Er starb am 12. September 1990.

Seit September 2000 trägt die Straße an der Kreisverwaltung seinen Namen.


Gs, erstmals: 04.05.09; Stand: 27.02.17